Einfache Säulendiagramme – Barplots ohne ggplot2


Nach der Installation des R Packets durch install.packages(“tidyverse”) können folgende ‘libraries’ geladen und ggplot verwendet werden. Mit ggplot hat man viele Möglichkeiten Barplots zu erzeugen. 3 einfache Barplots sind hier zu finden.

library(tidyverse)# lädt ggplot
library(ggplot2) #alternativ nur ggplot2
#Daten generieren
data <- data.frame(
  Gruppe=c("A","B","C","D") ,  
  Werte=c(29,45,59,38)
)
#Einfacher Barplot/Säulendiagramm
ggplot(data, aes(x=Gruppe, y=Werte)) + 
  geom_bar(stat = "identity")

#Balkendiagramm
ggplot(data, aes(x=Gruppe, y=Werte))  + 
  geom_bar(stat = "identity") +
  coord_flip()

#Breite der Balken durch width verändern
ggplot(data, aes(x=Gruppe, y=Werte)) + 
  geom_bar(stat = "identity", width=0.5) 


Diagramme in R

  1. Balken- und Säulendiagramme
  2. Boxplot
  3. Kreisdiagramme
  4. Streudiagramme
  5. QQ-Plot
  6. Mehrere Plots in einem Bild
  7. Mehrere Plots nebeneinander